EEN TICKET RESERVEREN IS VERPLICHT
Tickets reserveren | Corona maatregelen

  • Geschichte

Wohnort Schattenberg 1950 - 1971

Nach der Unabhängigkeit Indonesiens (27. Dezember 1949) mussten sich die Niederländisch-Indischen Inseln zwischen Indonesien und den Niederlanden entscheiden. Am 4. Juli 1950 trafen die ersten Niederländisch-Indianer in De Schattenberg, dem ehemaligen Lager Westerbork, ein. Sie blieben dort bis 1951. Die längste Besatzungsgeschichte des Lagers Westerbork ist die der Molukken. Zwischen 1951 und 1971 bewohnten sie den sogenannten "Woonoord Schattenberg".

  • European Heritage Label
  • Unesco

Lage und Anfahrt

Wie erreichen Sie das Herinneringscentrum Kamp Westerbork? Klicken Sie auf hier, um weitere Informationen zu Transportoptionen und zur Erreichbarkeit zu erhalten.

Logo van Herinneringscentrum Kamp Westerbork